Ab 2005 gab es in Stade aus Gründen des Stadtmarketings und zur Förderung des Tourismus Bemühungen, den Titel Hansestadt vom niedersächsischen Innenministerium erneut verliehen zu bekommen. Freiburg/Elbe | Die Region ist ein Wasserreich – von Freiburg an der Elbe bis nach Hamburg oder von der Oste bis zur Este führt die Reise entlang der Flüsse. Die Schwinge wurde für die Schifffahrt seit dem 15. Als Norderweiterung ist ein 24 Hektar großes Multifunktionsterminal mit Gleisanschluss in Planung. Stade liegt unmittelbar an der Elbe zwischen Hamburg und Cuxhaven. [34] Grünendeich | Hier wurde eine Burganlage errichtet, welche jedoch um 800 aus unbekannten Gründen aufgegeben wurde. Regionalbuslinien bestehen in zahlreiche Orte des Landkreises, die wichtigsten führen nach Freiburg und Jork. Per Fernbus wird Stade von Flixbus auf der Linie zwischen Cuxhaven und Berlin (über Bremerhaven und Beverstedt) bedient. Pro Spielzeit finden rund 500 Veranstaltungen statt. STADEUM Kultur und Tagungszentrum (Mai 2019). Am 17. Die Löwenapotheke, für die dem schwedischen Apotheker Gabriel Luther 1655 das Privileg von König Karl X. Gustav erteilt wurde, verfügt noch über eine Offizineinrichtung aus Mahagoni von 1867. Jubiläum des Stader Stadtrechts am 29. Polizeiinspektion Stade - Stade (ots) - 1. Die älteste Brüderschaft St.-Pankratii-Brüderschaft Stade von 1414, die St.-Antonii-Brüderschaft Stade von 1439 und die Rosenkranz-Gotteshülfe-Brüderschaft von 1482 sind als Vereinigungen zu gemeinsamem Gebet entstanden. Noté /5: Achetez Hansestadt Stade - Historische Stadt an der Elbe (Wandkalender 2017 DIN A4 hoch): Stade hat eine lange historische Geschichte und ist eine Hansestadt an der Elbe. [43] Der nicht für die Produktion benötigte Strom soll in das öffentliche Netz eingespeist werden. Anschließend gehörte die Stadt als Teil des Département des Bouches de l’Elbe bis 1813 zum französischen Kaiserreich und danach wieder zum Königreich Hannover. Ab 1984 wurde hier erstmals von einem Kernkraftwerk in Deutschland Fernwärme an eine benachbarte Salinenanlage abgegeben. Der dritte ist der Stader Holz- oder Floßhafen. Stade war Sitz des früheren Regierungsbezirks Stade und beherbergt daher bis heute viele zentrale Institutionen des Elbe-Weser-Dreiecks. Denn obwohl Stade gar nicht direkt an der Elbe liegt, ist der Stader Hafen von den Gezeiten geprägt, auch am Nebenfluss Schwinge. Auf ihnen wurde 1667 das so genannte „Alte Rathaus“ erbaut. Im Mittelniederdeutsch bedeutet Stade Ufer, Küste oder Hafen. Heutige Nutzung: Wohnungskomplex. Das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig muss nun über eine Revision entscheiden. Die Stader Stadtwaage von 1753 am Hansehafen sollte Mitte der 1970er Jahre abgerissen werden; sie hatte bis ins 19. Guderhandviertel | [47] Nachdem bis zum 25. 1667/68 wurde auch das Rathaus auf dem Gewölbekeller des Vorgängerbaues neu errichtet. Eine Handschrift des Stader Stadtrechts wurde 1279 ausgestellt und ist heute im Stader Stadtarchiv. : +49 (0) 4146 92980-0Fax: +49 (0) 4146 92980- 15info(at)buss-ports.dewww.buss-ports.de, COE HAHN Agency GmbH -as agents only- Hörner Deichfeld Ost 2 21683 Stade, Tel. Der Bau auf den Westphal’schen Wiesen war umstritten, weil dadurch neben den Gebäuden für das Vincent-Lübeck-Gymnasium eine weitere bis dahin freie Fläche bebaut wurde. Ferienwohnungen & Ferienhäuser in Altes Land - Stade. Im Industriegebiet Stade-Bützfleth an der Elbe sind über 2300 Personen in den Betrieben von Dow Deutschland, Aluminium Oxid Stade GmbH, bei Areva, Prokon Nord Energiesysteme und im Kernkraftwerk Stade, das rückgebaut wird, beschäftigt. t[62]). An 58 % der Messstationen des Deutschen Wetterdienstes werden niedrigere Werte registriert. [49] Dow hat bislang keine Genehmigungen beantragt. Zum Stadeum gehört ein gastronomischer Betrieb. [56] Nach Berechnungen der Deutschen Umwelthilfe würden die Kohlenstoffdioxidemissionen des Chemiewerks Stade durch das neue Steinkohlekraftwerk erheblich ansteigen, wohingegen sie sich durch den Bau eines erweiterten Gaskraftwerks massiv reduzieren ließen. Dieser zerstörte elf Jahre nach Ende des Dreißigjährigen Krieges zwei Drittel aller Stader Gebäude. Das macht, dass der Stader auch heute noch eine enge Bindung zur Nordsee hat. Das Zeughaus am Pferdemarkt wurde bis Ende der 1980er Jahre als Kino sowie Konzert- und Theatergebäude genutzt. Mai 1659 fielen zwei Drittel der Stadt zum Opfer. Hinzu kam 1712 eine Pestepidemie. Das wohl schönste Elb-Feriendorf zwischen den Hansestädten Hamburg und Stade. Dort können Privatleute z. Das Kraftwerk ist Teil eines „integrierten Energiekonzepts“ für das Werk Stade, durch das die Strom- und Dampfversorgung des Werks langfristig wettbewerbsfähig sichergestellt werden soll. Am trockensten ist der Monat April, in dem nur halb so viel Niederschlag fällt wie im Juli. Oktober 2008 für den Straßenverkehr freigegeben, endet zunächst aber nach 15 km in Horneburg. In der Stader Altstadt befinden sich die folgenden Kunstwerke: Die Wachenden, Bronze-Plastik von Carsten Eggers in der Holzstraße, Der lesende Mönch von Eggers vor dem Johanniskloster, Die Fischfrau von Frijo Müller-Belecke am Hansehafen. Juni 1984 trat die erste der heute noch gültigen Partnerschaften von Stade in Kraft. Die elektrische Nettoleistung betrug vor der Stilllegung 630 Megawatt. : +49 (44 1) 35020-0 ǀ Fax: +49 (44 1) 35020-999 ǀ E-Mail: info(at)nports.de, Informationen für Reisende / Einfuhrbeschränkungen, Schiffsabfallbewirtschaftungsplan (SABP) Stade, Marpol Formular Ausnahmegenehmigung Stade, Marpol Meldung Schiffsabfälle für Binnenschiffe Stade, Marpol Antrag anteilige Erstattungskosten. Die aktuelle Wahlperiode begann am 1. Die Lücke zwischen Klein Thun und Hohentorsvorstadt schließt die Siedlung Kopenkamp. Mit herausgenommenen Innenwänden fasst das Stadeum bis zu 3000 Besucher. Infolge des Friedens von Saint-Germain fiel Stade 1679 wieder an Schweden. Juni 2020). Besonders die B 73 gilt als eine der gefährlichsten Straßen in Deutschland. Diese Seite wurde zuletzt am 13. Zunächst wurde diesem Projekt der Name Bramsche-Stade-Kanal, später der Name Hansakanal gegeben. Jahrhundert gegründet wurde. liegt am südwestlichen Ufer der Unterelbe, etwa 45 km westlich von Hamburg und etwa 60 km östlich von Cuxhaven, am Rande des Alten Landes, und gehört zur Metropolregion Hamburg. Die katholische Gemeinde verfügt über zwei Gotteshäuser. ): Selbständige Evangelisch-Lutherische Kirche, Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden in Deutschland, Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage, Vorlage:Wahldiagramm/Wartung/Altes Ergebnis nicht 100%, Landschaft der Herzogtümer Bremen und Verden, Niedersächsischer Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz, Liste von Persönlichkeiten der Stadt Stade, Landesamt für Statistik Niedersachsen, LSN-Online Regionaldatenbank, Tabelle 12411: Fortschreibung des Bevölkerungsstandes, Stand 31. Ihm wird zugutegehalten, dass er sein Flugzeug vom besiedelten Gebiet wegsteuerte und deshalb seinen Schleudersitz zu spät auslöste. Die Hansestadt Stade (niederdeutsch Stood) ist die Kreisstadt des gleichnamigen Landkreises in Niedersachsen und eine selbständige Gemeinde. Harsefeld | Oktober 2018, Angela Hennersdorf: "Der überflüssige Flüssiggas-Hafen" Wirtschaftswoche vom 31. In der heutigen Zeit sind es vor allem zwei Bundesstraßen, sowie die relativ neue Autobahn 26, die für entsprechende Anbindungen sorgen. Krummendeich | Der Wappenschild ist durch Münzfunde seit dem 13. Entdecke das Urlaubsreich Altes Land an der Elbe, seine kulturellen Schätze aus der Hansezeit sowie die prachtvollen Fachwerkbauten. Historisch ist er aus einem Teil des Burggrabens hervorgegangen, mit dem er eine Einheit bildet und über den er bis heute mit dem alten Hansehafen verbunden ist. September 2016 führte bei einer Wahlbeteiligung von 51,14 % zu folgendem Ergebnis:[26]. [54], Die von der Bundesregierung eingesetzte Kohlekommission empfahl im Januar 2019, keine neuen Kohlekraftwerke mehr in Betrieb zu nehmen. Überregional beachtete Events, wie das Holk-Kulturfestival, ein Open-Air-Festival sowie der Stader Opernball fanden im Stadeum statt. Stade war dann in Nachfolge der Hannoverschen Landdrostei Stade Sitz des zunächst preußischen, ab 1946 dann niedersächsischen Regierungsbezirks Stade. Jahrhundert Spenden, um Seefahrer aus der türkischen Gefangenschaft freizukaufen. Das Kaufmannstreppenhaus im Hausinneren gilt als typisches Beispiel für eine Diele in einem mittelalterlichen Gildehaus[31] und weckt der Autorin Else Alpers zufolge Buddenbrook'sche Reminiszenzen.[32]. Neues Hotel mit Ferienwohnungen am Elbstrand. September 1712 einem Bombardement aus, bei dem 152 Wohnhäuser und damit ein Viertel der bebauten Fläche zerstört wurden. Die Preissteigerungen der letzten Jahre bei fossilen Energieträgern legten dies nahe. Durch Aufschüttung des Marschbodens wurde das Stadtgebiet um über ein Drittel erweitert. Die wohlhabende Speichervorstadt Harschenfleth wurde zerstört. Die Wassertiefe liegt bei etwa zwei Metern. : +49  (0) 4146 93 00-93Fax: + 49 (0) 4146 93 00-91, stade(at)sartori-berger.dewww.sartori-berger.de. Stades Blütezeit reichte bis in den Dreißigjährigen Krieg hinein. Kommt nach 20 Jahren die Trennung? Nottensdorf | Dollern | Im Kongress- und Veranstaltungsgebäude Stadeum der Stadt Stade von 1989 nach Plänen von Klaus Peter Springer (Hannover) finden auch Theater- und Konzertaufführungen statt. Etymologisch ist das Wort auf das altgermanische Substantiv stod (Stelle, Lagerplatz) zurückzuführen und gehört damit zur Wortgruppe von stehen. Heute verkehrt hier am Wochenende der „Moorexpress“, ein aus Uerdinger Schienenbussen der 1960er Jahre gebildeter Ausflugszug nach Bremen. Er wurde in der St.-Georgs-Kirche beigesetzt. Das Stadtnetz besteht montags bis freitags tagsüber aus sieben Linien, die als Radialverkehre angelegt sind und am Bahnhof oder Pferdemarkt beginnen. Es handelt sich um die Heilig-Geist-Kirche und St. Josef-Kirche vorm Schiffertor. Jahrhunderts entlang den Ausgangsstraßen. Die Stadt … 63,4 Mio. August bis zum 7. Jedes Jahr findet ein Benefizlauf, der sogenannte Charity Walk and Run statt. Die Stadt liegt auf einem in diese Landschaft hineinragenden Geestsporn der Stader Geest, der sich am Spiegelberg bis zu 14,5 m Ã¼. Stade liegt an der Schwinge. Die Schweden stationierten 1663 erstmals eine Elbzollfregatte als permanentes Wachschiff. Ab 1361 besaß Stade zeitweise das Recht, Bündnisse zu schließen. 2006 (bis 30. Das Binnenwasser-straßennetz ist über die Elbe erreichbar. Die Stadt am Elbe-Weser-Dreieck markiert den Endhaltepunkt der Hamburger S-Bahn und ist von der Hansestadt aus in einer Stunde erreichbar. Diesen Status behielt Stade bis zur Bezirksreform 1978. Neuenkirchen | 58 Prozent.[40]. © Niedersachsen Ports GmbH & Co. KG, 2016 ǀ Hindenburgstraße 26 - 30, 26122 Oldenburg ǀ Tel. Neue Erkenntnisse zur frühmittelalterlichen Burg von Groß Thun, Vorlage:Webachiv/IABot/www.archaeologie-online.de, Niedersächsisches Kommunalverfassungsgesetz (NKomVG) in der Fassung vom 17. Landseitig erschließt eine gute Infrastruktur den Elbe-Weser-Raum. : 04143 9120600 04143 9120600 Fax: 04143 … Stade wurde schwedischer Regierungssitz der Herzogtümer Bremen und Verden. Das berichtet NDR 1 Niedersachsen. Ein Rathaus bestand bereits im 13. Die Infrastruktur des Hafens hatte unter Bränden und Belagerungen des letzten Jahrhunderts keine weiteren Modernisierungen mehr erfahren. Dies ist die festgelegte Anzahl für eine Stadt mit einer Einwohnerzahl zwischen 40.001 und 50.000 Einwohnern. Bliedersdorf | Stimmberechtigt im Rat der Stadt ist außerdem der hauptamtliche Bürgermeister Sönke Hartlef (CDU). 1986 wurde er erstmals gesichert und instandgesetzt. Eine von ihnen befindet sich im Bereich der Innenstadt, eine in der Ortschaft Bützfleth sowie weitere im Altländer Viertel. Die Auflösung dieser Militäreinrichtung erfolgte 1994. Gstaad. Jahrhundert war Stade der wichtigste natürliche Hafen zwischen Cuxhaven und Harburg und ein strategisch wichtiger Übergangsort über die Elbe. Der in den 1930er Jahren errichtete Fliegerhorst Stade-Agathenburg wurde seit 1956 wieder militärisch genutzt; 1966 in von-Goeben-Kaserne umbenannt. Danach lag die Wahlberechtigung für den einmal jährlich gewählten Rat nur bei den Ratsherren. Ahlerstedt | Heute ist das Fachwerkgebäude saniert und wird als Wohn- und Geschäftsgebäude genutzt. Durch den Ausbau der Küstenautobahn A 20 bzw. Steinkirchen | Daneben befindet sich das Goeben-Haus, in dem 1816 der spätere preußische General August Karl von Goeben geboren wurde, 1822 wurde das Haus von Gottlieb Wilhelm Freudentheil, dem Abgeordneten im Paulskirchenparlament und dem Vater des modernen Anwaltsstandes, erworben, der dort bis zu seinem Tod 1869 lebte. 1866 wurde das Königreich Hannover die Provinz Hannover im Königreich Preußen. April 2009 durch den niedersächsischen Ministerpräsidenten Christian Wulff. Er schließt in südlicher Richtung direkt an den Stadthafen an, ist von diesem durch eine Schleuse (Salztorsschleuse) abgetrennt und erstreckt sich von dort bis zur Fußgängerbrücke an der Güldensternbastion. Der Regionalbahnverkehr zwischen Stade und Hamburg wird seit 2007 zudem von Zügen der Hamburger S-Bahn-Linie S 3 bedient. Im 19. Jeder Stadtteil hatte seine eigene Kirche: St. Georg im Klosterviertel, Ss. Kreisstädte: Buxtehude, Drochtersen, Jork und Stade. Im Juni 2009 hatte sich der zunächst dafür vorgesehene Partner EnBW aus dem Projekt aus wirtschaftlichen Gründen zurückgezogen. Jahrhundert mehrfach vertieft. Veranstalter ist die Khuddam ul-Ahmadiyya, eine Jugendorganisation der Ahmadiyya Muslim Jamaat.[35]. Seit 2006 hat Stade einen hauptamtlichen Bürgermeister, der neben repräsentativen Aufgaben auch die Leitung der Stadtverwaltung wahrnimmt. Am Stadthafen befindet sich der denkmalgeschützte Hafenkran von 1927. Sauensiek | Jork | [55], Das Kraftwerksprojekt von Dow steht in der Kritik von Bürgerinitiativen und Umweltschutzverbänden. Im Landkreis Stade an der Elbe gibt es zu jeder Jahreszeit etwas zu entdecken. Jahrhundert und ist umrahmt von den historischen Fachwerkhäusern am Wasser Ost und West. März 1998 die Stadt Gołdap (deutsch Goldap) im Nordosten Polens (im früheren Ostpreußen), nahe der Grenze zur russischen Oblast Kaliningrad. Lange Jahre wurde der Holzhafen vom Stader Seglerverein als Liegeplatz und Winterlager genutzt, heute beheimatet er drei Hausboote und eine Bootsvermietung. Stade ist Sitz des Sprengels Stade der evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannover. Es existiert auch eine buddhistische Gruppe. : +49 (0) 4146-93101 Fax: +49 (0) 4146-930165stade(at)neptunship.dewww.neptunship.de, Sartori & Berger GmbH & Co. KGAm Seehafen 421683 Stade-Bützfleth, Tel. Stade liegt unmittelbar an der Elbe zwischen Hamburg und Cuxhaven. Mit der Bedeutung Ufer ist es in dem heute kaum mehr gebräuchlichen Wort Gestade enthalten.[6]. Zum einen der mehr als 1000 Jahre alte mittelalterliche Hansehafen. Der Hafen Stade ermöglicht auf einer befestigten und hochwassersicheren Fläche – mit tideunabhängigem Zugang für Seeschiffe – den Umschlag und die Lagerung von Massen- und Stückgütern. entstand eine befestigte Siedlung mit Schiffslände. : +49 (0) 6196 566-0 Fax: +49 (0) 6196 566-444info(at)dow.dewww.dow.de, Hafenbetriebs GmbH & Co. KG Hafen Bützfleth 1 21683 Stade - Bützfleth, Tel. In deren Folge kam es zu einer Konversion[22] des ehemaligen Bundeswehrgeländes durch Ansiedlung von Gewerbe und Schaffung des neuen Stadtteils Ottenbeck. Mittelnkirchen | Der Hansehafen war einst das wirtschaftliche Herz der Hansestadt. Stade. Die Taktfolge liegt zwischen 20 und 60 Minuten. November 2016 und endet (planmäßig) am 31. Zu diesem Zweck hat sie gemeinsam mit anderen Institutionen den Landschaftsverband Stade gegründet. [19] Behinderte oder psychisch kranke Erwachsene wurden in den Rotenburger Anstalten zwangssterilisiert, Minderjährige im Rahmen der Kinder-Euthanasie im Landeskrankenhaus Lüneburg getötet. Seinen Namen verdankt der Holz- oder Floßhafen der Nutzung als Lagerplatz der ehemaligen Sägerei Hagenah Borcholte und der Holzhandlung Zuhr & Köllner. Bei der Kommunalwahl im September 2011 wurde Silvia Nieber (SPD) mit 59,63 % zur ersten weiblichen Bürgermeisterin gewählt. Himmelpforten | Vorlage:Webachiv/IABot/www.stade-zukunftsfaehig.de, Malte Daniljuk: "Weltpolitik in Norddeutschland" Telepolis vom 29. Das lichtdurchflutete Foyer bietet mit seiner Panoramafront von teilweise 12 Metern Höhe einen einzigartigen Ausblick auf die Wahrzeichen Hamburgs, die Elbe und die Landungsbrücken. [39], Die Dow Deutschland Anlagengesellschaft mbH (Dow), die deutsche Niederlassung des US-amerikanischen Chemiekonzerns The Dow Chemical Company, plant am Standort seines Chemiewerks Stade seit 2008 den Bau und Betrieb eines Kohlekraftwerks mit einer elektrischen Nennleistung von bis zu 920 Megawatt und einer thermischen Feuerungswärmeleistung von bis zu 2100 Megawatt. Bis ins 13. Beckdorf | Kranenburg | Der Hafen Stade ermöglicht auf einer befestigten und hochwassersicheren Fläche – mit tideunabhängigem Zugang für Seeschiffe – den Umschlag und die Lagerung von Massen- und Stückgütern. Es wurde zwischen 1697 und 1699 in der Schwedenzeit Stades als Waffenarsenal errichtet. 1715 kam die Stadt durch vertragliche Vereinbarung in den Besitz des Kurfürstentums Hannover. Es handelt sich um spezielle Zwei-System-Triebwagen, die zwischen Stade und Hamburg-Neugraben mit Wechselstrom aus der Oberleitung, ab Neugraben mit Gleichstrom aus einer Stromschiene verkehren. Am Sande in Stade stehen Gedenksteine für die Opfer des Nationalsozialismus, an die deportierten und ermordeten Personen erinnern Stolpersteine im Stadtgebiet. Apensen | Es entstand die Kehdingertorsvorstadt im Norden, die Hohentorsvorstadt im Süden, die Schiffertorsvorstadt im Westen sowie in den 1960er Jahren das Altländer Viertel im Osten. Der Hansesaal hat 1064 Plätzen. Lösungen für „Stadt an der Elbe” 53 Kreuzworträtsel-Lösungen im Überblick Anzahl der Buchstaben Sortierung nach Länge Jetzt Kreuzworträtsel lösen! Bürgermeister-Hintze-Haus, am Wasser West, Gasometer am Stadthafen. (Senatus Populusque Stadensis, lateinisch für „Der Rat und die Bürger von Stade“). Jahrhundert. Er wird heute noch als Gewerbehafen (Öllager Fm. Im September 2006 wurde Andreas Rieckhof (SPD) mit 61,58 % erster direkt gewählter Bürgermeister, der im März 2011 als Staatsrat in die Hansestadt Hamburg wechselte. Dezember 2019 um 14:56 Uhr bearbeitet. Das Klosterviertel mit dem Kloster St. Georg lag am heutigen Pferdemarkt, angrenzend zum Kaufmannsviertel längs der heutigen Hökerstraße. Seit 1968 ist er nicht mehr schiffbar, da er in Folge der großen Sturmflut vom Februar 1962 durch das Schwingewehr und eine darüber gebaute Straße vom Unterlauf der Schwinge abgeschnitten ist. Als nachreformatorische Brüderschaft wurde 1556 die Kaufleute- und Schifferbrüderschaft Stade gegründet, als Vereinigung von Fährschiffern und Getreide-Kaufleuten. Nach einer dänischen Besatzung eroberten die Schweden sie 1643 endgültig und erhielten sie zusammen mit dem Erzbistum Bremen im Westfälischen Frieden von 1648 auch offiziell zugesprochen. Hier befindet sich der Schwedenspeicher von 1705, der seit 1977 als Museum dient. Diese Liste zeigt alle bei city-map registrierten Firmeneinträge zum Suchbegriff urlaub an der elbe aus der Region Landkreis Stade.