Das war übrigens auch in dem Moment der Fall, als Clarissa mir von ihrem Test erzählte: Der Kleine war gerade ein bisschen nölig und wurde dann in der Trage ziemlich schnell ganz zufrieden… – Vorführeffekt?! Die Limas plus wäre großartig! Mit sorgsam vorgenommenen Einstellungen kann man bestimmt auch schon kleinere Babys gut einbinden. Ich habe bereits eine und bin super zufrieden damit, würde also gerne meiner Freundin eine Freude machen, die demnächst ihr erstes Kind erwartet. Das gilt bei uns für allen Zubehör von Autositz bis eben Trage. Super wichtig ist der Mamacomfort – also stundenlanger Tragespass ohne Schmerzen aber noch wichtiger ist, dass die Traglinge sich wohl fühlen!!!!! Durch die Verstellbarkeit hat sogar der Herr Papa etwas davon. Auch das ist offensichtlich angeboren. Habt schöne Ferien. Ich hätte gern die größere Trage. Start listening now! Ich würde mich also sehr über die Limas Plus freuen! Liebe Grüße! Für mich ist es wichtig, dass Baby und Mama sich sooooo richtig wohl fühlen. Beim Kauf einer Babytrage ist mir die Qualität vom Stoff wichtig. Eine Trage sollte für unterschiedliche Körpergrößen und damit Mamas und Papas passen und auch beiden gefallen. Wenn es so sein sollte, würden wir gerne eine Limas Plus haben wollen. Mir ist besonders wichtig, dass die Einstellungen zum korrekten Sitz einfach und sicher anzupassen ist. Eine Limas plus wäre der Hammer. Die Trage ist wirklich wunderschön! Wir freuen uns schon wahnsinnig auf die vielen Ausflüge, die wir mit Baby 3 in der Trage unternehmen werden! Da wir sie dann für K1und unser kommendes April-Kind nutzen könnten, Meine Große (3 Jahre) und mein Kleiner (1 Jahr) und mein Rücken (fast 36 Jahre) würden sich nach den intensiven Wochen des Tragens, weil liegend schlafen mit stets wiederkehrender Bronchitis so schwer ist, und immer noch nicht wirklich ein Ende in Sicht ist, unglaublich über die LIMAS plus freuen…. Ergonomisch für Tragling und Träger Kommentar document.getElementById("comment").setAttribute( "id", "a7d35c6e056830750eee0bb98e1ac732" );document.getElementById("bae79d2a6e").setAttribute( "id", "comment" ); Ich stimme der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten durch diese Website gemäß Datenschutzerklärung zu. Diese Trage hat einen ergonomischen Gurt und teilweise gepolsterte und auffächerbare Träger. Wichtig sind mir ein ergonomischer Sitz für das Baby von Anfang an, eine gute Gewichtsverteilung für die/den Tragende(n) und einfache Verstellmöglichkeiten. Wichtig ist mir hier die Verbundenheit und Nähe zwischen Mutter und Kind. Für mich ist wichtig, dass der Stoff schön weich ist und die Trage perfekt an das Baby anzupassen ist sowie natürlich eine gegebene ASH und wenn sie noch leicht anzulegen ist……perfekt. Promoção de segunda a quinta pizza gigante +refrigerante +brotinho por (R$ 49,90) Wir wollen wissen: Wie gefällt es Ihnen, Ihr Enkelkind zu tragen? Mir ist die gesunheit von meinem und babys rücken sehr wichtig. Über die Variante ab Geburt würde ich mich sehr freuen 🙂, Mir ist besonders wichtig, dass mein Baby es bequem und kuschelig hat. Gewinnen würde ich gerne die Babyvariante, die könnte ich dann bald an unserem Baby testen. Lisa, Uns ist ein einfaches, schnelles und sauberes anlegen wichtig. Sie sollte das Gewicht möglichst gleichmäßig auf dem Schultergürtel und der Hüfte verteilen. Mir ist bei einer Teage wichtig, dass sie ergonomisch ist, meinen Rücken gut entlastet und schnell anzulegen ist. So schicke Designs, die Handhabung und die Details klingen wirklich rundherum durchdacht. sie muss bequem zu tragen sein und vor allem soll sich das Kind darin wohl fühlen! Mir ist besonders wichtig, dass meine Tochter sich in der Trage wohl fühlt und ich ihr mit dem Tragen einen Gefallen tue! Aber auch, dass sie sich einfach verstellen lässt, Mann und ich sind sehr unterschiedlich in den Proportionen, vor allem aber, dass sich die Maus wohlfühlt. 🙂. Was mir bei der Anschaffung einer Babytrage wichtig ist? Für meinen Mann war es wichtig, dass der Stoff recht dünn und luftig ist, da ihm schnell zu heiß wird. Mir ist es wichtig, das mein Sohn optimal getragen wird. Da wir bald unser 2. Wir würden uns über die LIMAS Plus freuen. Ich würde mich sehr über die LIMAS Babytrage freuen, die bereits ab Größe 50 einsatzfähig ist. Außerdem sollte sich eine Trage an die Größe des Babys anpassen lassen. Aber auch das Design finde ich wichtig. Und natürlich die Farben. Desweitern sollte sie praktisch zum „anziehen“ sein und zu meiner Körpergröße (1,60m) als auch zu meinem Mann (1,85m) gut passen. Ich finde wichtig das meine Tochter gut darin sitzt und sich das Gewicht gut auf meinem Rücken verteilt. Über eine Limas Baby Größe 1 würden wir uns daher sehr freuen, Mir ist es wichtig, dass mein Baby als auch ich es bequem haben. Ich bin gegen Zuviel Konsum und bei der Limas Trage ist dies ja auf jedenfall gegeben. Genau deswegen brauchen wir unbedingt die LIMAS Plus, denn das Kind ist schon recht groß für sein Alter, will aber sicherlich noch eine ganze Weile getragen werden. Wichtig ist mir, dass die Trage meinem Kind und mir passt! Wir tragen beide, sind allerdings unterschiedlich groß. 🙂 Meine Tochter darf ich dann ab in ca. Bei einer Trage ist mir wichtig, dass sie für alle Beteiligten ergonomisch und angenehm zu tragen ist. Aber erst ab Größe 62 seid ihr wirklich auf der sicheren Seite. Sie ist komplett aus Tragetuchstoff (100% Bio-Baumwolle) genäht. Die Trage muss schnell umstellbar sein, da wir beide unsre Kinder tragen. Zum anderen finde ich es gut, wenn die Trage keine Rückenschmerzen macht und sich für jede Größe eignet, sprich sie sowohl der Papa als auch die Mama nutzen kann. Daher würden wir gern die kleinere ausprobieren 😉. Inzwischen hat sich das glücklicherweise enorm weiterentwickelt. Desweiteren ist es mir wichtig, dass die Trage in Europa hergestellt wird und das Augenmerk auf hochwertige Materialien liegt, kombiniert mit einem guten Tragegefühl sind der Tragling und ich (und der Tragepapa) im siebten Tragehimmel (so viel “tragen“ in einem Satz ). Nun brauchen wir 5 Jahre später wieder eine… Ich würde gerne die Limas plus Tage gewinnen, da mein Sohn dafür bereits groß genug ist. Dann daß es für mein Nesthäkchen und auch für mich bequem ist, zb durch Tragetuchstoff und gepolsterte Träger. Hallo Jana! Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden. Ich würde mich sehr über die Limas freuen, damit ich für unser Septemberbaby eine Alternative zum Tragetuch habe. Mir sind beim Tragen die Haltung des Babys und die Ergonomie für meinen Rücken besonders wichtig. Mir ist wichtig, dass wir sie beide verwenden können und sie gut anliegt. We're just a few minutes from two of the largest avenues in the city, in front of a shopping center and a few minutes from one of the largest shopping centers in the country, the Jockey Plaza. Sowohl beim Anlegen und natürlich beim Tragen selbst. Dazu fände ich es toll, wenn sie auch meinen Rücken und Schulten schonen würde, und wenn sie möglichst leicht anzulegen wäre, damit auch andere problemlos mal das Baby tragen können. Wir haben unsere kleine Limas immer dabei, da sie immer der Anker ist und egal wo auf der Welt findet man darin Schutz, Halt und Sicherheit. Dieser Beitrag entstand in Kooperation mit LIMAS. Da hat die Limas augenschenlich auch eine sehr praktikable Lösung gefunden! Diese Trage ist von Geburt an (ab Größe 50) bis circa Größe 86 geeignet (oder auch 3-15 kg), Es ist mir wichtig das der Trager nicht nur mich sonderen auch mein Mann passt damit beide das Baby tragen kann, Am wichtigsten sind mir Ergonomie, Bequemlichkeit für mich und mein Baby und das Design. LG von TAC, mir ist besonders ein geringes Gewicht und eine komfortabele Lage/Sitz des Kindes bei einer trage wichtig.Gewinnen würde ich gerne die LIMAS PLUS Babytrage in türkis/grau. Ergonomie und richtige Haltung für meinen Tragling sowie bequemer Sitz und optimale Gewichtsverteilung bei Mama und Papa. Meinen Namen, E-Mail und Website in diesem Browser speichern, bis ich wieder kommentiere. mir ist bei Tragen/Tragetüchern die Passform (sowohl für Junior als auch für mich) und die Langlebigkeit (z.B. Dann ist es mir noch wichtig, das es schnell und einfach ist, die Trage anzulegen und sie sollte bequem sein. Wichtig sind mir Design und die anatomisch richtige Haltung meines Kindes. Heute würde ich eher auf Bequemlichkeit achten sowie Babys und Mamas Rücken. Das Kind muss sich wohlfühlen und die Trage muss angenehm für den Tragenden sein. Liebe Grüße an dich aus Freiburg Beim Tuch fehlt mir manchmal die Flexibilität, daher wäre so eine wunderschöne Limas Trage einfach super…. Daher habe ich die Trage Clarissa, einer Mutter, die Lust hatte die Trage zu testen, gegeben. Mir ist am allerwichtigsten, dass das Baby sich darin wohlfühlt! Oh eine limas Plus wäre ganz toll für uns!! LIMA. Wichtig ist mir dass sie sich wohlfühlt und einen guten Sitz in der Trage hat. Endlich eine Trage die sich Individuell verstellen lässt und sich dem Träger als auch dem Baby anpasst! Wow, die Limas scheint perfekt zu sein, ideal um unser erstes Krümelchen von Anfang an zu tragen (ab August ). Lustigerweise kam gerade heute ein Testpaket an, weil ich eine Trage suche, mit der ich meinen Kleinen auch auf dem Rücken tragen kann und er auch etwas sieht. Bin wohl eher einer der wenigen Elternzeit-Väter, die den Blog gebannt verfolgen. Auch das Baby sitzt darin perfekt, so dass das Tragen für alle komfortabel ist! 2 mal wieder von jetzt auf gleich müde geworden ist. Claudia. Das klingt wirklich gut. Somit haben wir damals die Limas gekauft. Für mich ist es wichtig, dass eine Babytrage sowohl für mich als auch für mein Baby bequem und angenehm sitzt. wir würden uns sehr über eine LIMAS-Trage freuen! Wir hätte gerne die Limas Plus. Mir ist wichtig das die schnell u leicht sicher anzulegen ist. Mir ist eine gute Gewichtsverteilung wichtig, weil ich sonst sehr schnell eine verspannten Nacken bekomme. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Aber sie sollte auch bequem zu tragen sein und leicht anzulegen. Die Großeltern-Generation spielt bei LIMAS auch beruflich im wahrsten Sinne eine tragende Rolle: Die Mutter der Geschäftsführerin Anna, Oma von Lili Marie, hat die allererste Babytrage des Unternehmens noch von Hand genäht. Weiterhin finde ich wichtig, dass der Rücken und die Schultern beim Tragen nicht belastet werden. Deshalb würden wir uns sehr über die Limas Plus freuen 🙂. Toll, dass das mit der Limas geht. Wünsche eine sonnige Osterzeit und viele bunte Eier! Und solltet ihr die Verlosung überspringen wollen, weil ihr jetzt so begeistert seid, dass ihr die LIMAS sofort haben müsst ;-), dann könnt ihr sie direkt bei Anna im Shop, bei Amazon oder bestimmt auch im gut sortierten Babyzubehörgeschäft bei euch um die Ecke shoppen. Es ist natürlich von Vorteil wenn sie schön ist und gut aussieht 😉 Wir würden uns seeeehr über die LIMAS Plus freuen. Die Sicherheit des Kindes steht hier im Fokus. Wir würden uns über die kleinere Limas Babytrage für unser Junibaby freuen. Das „getragen werden“ ist quasi in unserem genetischen Programm enthalten. Schöne Ostertage! …für meine kleine, grosse Kinderwagenverweigerin (2 Jahre alt). mit @rkosakowski. Von der LIMAS hatte ich angesichts der aktuellen Vielfalt bei Tragesystemen noch nie gehört. Mir ist eine gute Verarbeitung und der perfekte Sitz sehr wichtig…meinem Kind die faire Produktion und der schadstoffarme Stoff, den man hervorragend in den Mund nehmen kann 😉 Der Gewinn kann nicht ausgezahlt werden. Wir würden uns sehr über die LIMAS PLUS freuen. Oder das Baby hängt in der Trage wie ein Schluck Wasser. Wir würden deshalb gerne die Limas Plus testen, die käme für unser Neugeborenes dann genau richtig. Ich bin Jana Friedrich, Mutter von zwei Kindern, Hebamme seit 1998 (und seit September 2020 mit B. Sc. Über ein Foto von Ihnen, gern gemeinsam mit Ihrem Enkel, freuen wir uns natürlich sehr. Da muss die Trage natürlich bequem, atmungsaktiv, unterstützend und schnell anzulegen sein. Mir ist wichtig, dass man sie möglichst lange verwenden kann. Einer der wichtigsten Punkten in meinen Augen ist das Gewicht der Trage.. Denn damit gehen einige Punkte einher. Wir würden uns sehr über die größere Variante freuen! Liebe Grüße, Nadine, Bei einer Babytrage ist mir wichtig, dass sie bequem ist für Baby und Mama. Ihr seid Spitze. Former news anchor Jamie Kern Lima began testing makeup a decade ago to help cover her red, blotchy skin. Ich wünsche es ihr von Herzen. Wir würden uns über die LIMAS PLUS Babytrage freuen. Mein Buch „Das Geheimnis einer schönen Geburt“ begleitet dich auf dem Weg zu deiner persönlichen Traumgeburt. Sie soll gesund sitzen und sich wohl fühlen! Erforderliche Felder sind mit * markiert. Mir ist beim Trage wichtig, dass die Trage praktisch und gut zu verstauen und schnell anzulegen ist. Mir ist bei einer Trage besonders wichtig, dass es für das Baby und mich bequem ist und das Tragen weder meinem noch dem Rücken meines Babys schadet. Lieben Dank, Wir würden uns sehr für unser tragebaby freuen – zur Zeit schläft der kleine noch im Tuch, aber so ei e trage wäre eine traumhafte Alternative. Einfach Klasse! Alles Liebe, Claudia. Diese Kriterien sind bei der Limas gegeben. Danke für den Testbericht! Die LIMAS bietet mir und meinem Kind die optimale Sicherheit im Alltag. Search our flexible options to match your needs. Wie versprochen könnt ihr jetzt eine von zwei LIMAS Babytrage gewinnen: Und so könnt ihr mitmachen: Oh eine tolle Verlosung:) Vor allem nach den ersten Wochen empfand ich eine Trage als unheimlich praktisch, in der Realität aber oft unhandlich, unbequem und dazu kam, dass der Kleine geschwitzt hat wie in der Sauna. Ich würde gerne eine Limas plus gewinnen. Sie weiß, wie viele Vorteile das Tragen in einer Babytrage für Groß und Klein bietet. Wir sind nämlich leider schon am Ende der Stegbreite angelangt und brauchen bald eine größere. Sie ist schon lange auf meiner Wunschliste und die rote würde mir ganz besonders gefallen. Kuschelige Stoffe, Anschmiegsames Material und Kuschelfreiheit für mich und mein Baby. Am wichtigsten bei einer Trage ist mir, dass es relativ einfach geht, da wir auch teilweise windelfrei praktizieren möchten. ❤️. Mir ist wichtig, dass ich eine Babytrage von Geburt an benutzen kann. Das Baby kann also selbst dann nicht rausfallen, wenn die Schnalle, warum auch immer, bereits oder noch offen ist. was für ein informativer und mit dem Herzen geschriebener Blog! Die Limas Plus wäre perfekt für uns 🙂. Die LIMAS Trage dürfen Sie selbstverständlich behalten! Und damit verabschiede ich mich in die Ferien. Papas Rücken beschrieben wurde, ist es bei uns zusätzlich wichtig, dass das Handling schnell klappt. Aus dem geplanten Semester wurden drei gemeinsame Jahre in China. Deswegen würden wir uns sehr über LIMAS Plus freuen 🙂. Daher würde ich mich über einen Limas Plus freuen. Für mich und meine 12 Wochen alte Tochter, war die Nähe am Anfang am wichtigsten.Gerade am Abend, als die Bauchschmerzen kamen,war unser Tuch Gold wert. Auf Wunderweib.de hat sie regelmäßig Anekdoten aus ihrer zweiten Schwangerschaft veröffentlicht. Da gute Freunde bald Zwillinge bekommen würde ich mich freuen eine LIMAS zu verschenken, wir werden wohl auch beim geplanten zweiten Kind beim tragetuch bleiben, aus dem unser großer so langsam rauswächst. Mir ist sehr wichtig: Genau das, was ich für unser zweites Kind suche! Besonders wichtig beim Tragen ist mir der Kuschelfaktor und dass es meinem Kind gut geht. Da meine Maus erst 6 Wochen alt ist, würde ich mich über eine LIMAS freuen. Mir ist eine bequeme Passform und eine einfache Handhabung, insbesondere da mein Mann und ich sehr unterschiedliche Proportionen haben, wichtig. Zum einen ist das Design total toll und uns ist wichtig das unser Kind bequem drin sitzt und dich wohlfühlt. Egal ob limas oder limas plus. Our PUMA Peru offices are located in Lima, Peru's capital, in the district of Surco. Wir würden uns sehr über die Limas freuen. 16 were here. Ich würde mir die Limas Plus wünschen, vielleicht hab ich ja Glück! Und natürlich Komfort, Ergonomie und Rückengesundheit des Traglings und der Mama 🙂 ich würde mich besonders über sie Plus-Variante freuen. Uns ist besonders wichtig, dass die Trage aus gutem Tragetuchstoff besteht und das Baby Sets die optimale Anhock Spreizhaltung einnehmen kann, auch bereits als kleines Baby. 🙂. Erst nach etwa einem Jahr haben die Sauers die Fertigung in eine Näherei nach Polen verlegt. Dadurch kann man vor allem größere, schwerere Kinder bequemer tragen. Zum andern finde ich die breiten Schultergurte klasse, da ich selbst nicht die stärkste Person bin und mir davon ein längeres Tragen ohne Rückenschmerzen erhoffe. Natürlich ist eine gute Baumwolle und ein hübsches Design auch ein ausschlaggebender Punkt 🙂 Ich würde mich sehr über die Limas freuen, die dann ab Mai zum Einsatz kommen könnte 🙂. Mir ist es im Alltag wichtig,dass die Trage schnell anzulegen ist, sie rückenfreundlich ist und vor allem,dass der bauchwehgeplagte Sohn sich wohlfühl! Zufällig stehe ich total auf türkies mit grau 😉 An einer Trage achte ich auf: mir ist die verarbeitung und ergonomie beim tragen wichtig. Ein guter Halt der Babys beim Tragen ist mir neben dem Tragekomfort für meinen Rücken am wichtigtsten. Neben dem Sicherheitsaspekt ist mir wichtig, dass das unsere Tochter gut gestützt ist und damit richtig getragen wird, bei ihr sollen keine Haltungsschäden entstehen. Wir haben beim Geburtsvorbereitungskurses eine Trageberaterin zu Gast gehabt, was echt super war. Die Trage muss die richtige Haltung des Babys ermöglichen und für den Erwachsenen bequem sein. Mein Baby ist derzeit 5 Monate und fängt gerade mit der 62 an. Daher stell ich mir die LIMAS gerade an der Stelle auch für die Mama bzw. Auf das Tragen wollen wir trotzdem auf keinen Fall verzichten! Bei uns werden sowohl mehrere Kinder getragen und das auch von verschiedenen Personen. Das passt ja bei der Limas alles. Ich hab schon soooo viel Gutes von der Limes Trage gehört. Beim Tragen ist mir besonders wichtig, dass wir beide es schön gemütlich haben, das Gewicht gut verteilt ist und so viel Zeit beim gemeinsamen Kuscheln verbracht werden kann. Ich würde mich über einen Limas für kleine Babys freuen. Der Tragekomfort für Tragenden und Baby ist das Wichtigste. Vielen Dank für das tolle Gewinnspiel Unser Favorit wäre die Limas Plus.